Home Polizeipfarramt der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau Evangelische Kirche in Hessen und Nassau

Archiv: Meditationen

The times they are a-changin' (Bob Dylan)

Überraschendes Wiedersehen auf dem Hessentag

Der Starbahnlöwe in der Landesaustellung   (Foto W.Hinz)
Der Starbahnlöwe in der Landesaustellung
(Foto W.Hinz)

Unter den "60 Begegnungen", die die Wanderausstellung "Hessen - eine starke Geschichte" auf eindrückliche Weise inszeniert, berührt Betrachter mit Polizeibezug eine besonders: der hessische Löwe mit Schlagstock und Helm, der sogenannte Startbahnlöwe. Tief eingefräst in eine schwere Eisenplatte erinnert er dort neben Mobiliar aus dem Hüttendorf an den wohl langwierigsten und Kräfte zehrendsten Einsatz der Hessischen Polizei, als gegen erbitterten Widerstand der Bau der Startbahn West im Frankfurter Stadtwald zu sichern und am Ende der Tod zweier Kollegen zu beklagen war. Diese Zeit prägte wie kaum eine andere Generationen von Polizeibeamten und wird nun doch - wie alles - allmählich Geschichte.

Gerade der "Startbahnlöwe" als Exponat einer offiziellen Ausstellung macht einem dies schlagartig bewusst. Zu Beginn der 80er Jahre tauchte das Motiv erstmals auf und wurde umgehend als Verunglimpfung eines staatlichen Hoheitszeichens aus dem Verkehr gezogen, verboten und strafrechtlich verfolgt. An die 1.000 Ermittlungsverfahren soll dieser Löwe bis 1984 in Gang gesetzt haben. 20 Jahre später wird er zum markanten Dokument einer Landesausstellung, die offen und selbstbewusst auf 60 Jahre Hessen blickt.

" The times they are a-changin' " hat Bob Dylan einst in einem seiner Lieder festgestellt und damit die alttestamentliche Weisheit variiert, dass alles seine Zeit hat (Prediger 3). Den 65.000 britischen Fans, die am ersten WM-Wochenende das Rhein-Main-Gebiet und seine Polizei in gehobener Fußballstimmung vor allem freundlich erlebten, hätte man wohl erst erklären müssen, was es mit diesem Löwen einmal auf sich hatte.

Wolfgang Hinz