Home Polizeipfarramt der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau Evangelische Kirche in Hessen und Nassau

News und Berichte

Corona-Party

in Frankfurt am Main

Corona-Party

Am Sonntagmorgen danach scheint alles wieder friedlich im Frankfurter Hafenpark zu Füßen der EZB. Nur das erhöhte Polizeiaufkommen lässt ahnen, welch turbulente Szenen sich in der Nacht zuvor dort abspielten. Hunderte Jugendliche hatten sich zu einer Party verabredet, allen Corona-Regeln zum Hohn. Die Polizei versuchte diesen mit Nachdruck Geltung zu verschaffen, schließlich blieben nur die Auflösung der Zusammenkunft, Platzverweise, Anzeigen und die Klinikeinweisung eines Verletzten. Unwillkürlich fühlt man sich an den vergangenen Sommer in der Innenstadt erinnert, als es nach der ersten Infektionswelle dort ähnliche Szenen gab. Mitten in der zweiten, in Erwartung ansteckenderer Mutanten, sieht sich die Polizei wieder genötigt, die eigene Gesundheit aufs Spiel zu setzten. Impfung und Massentest in greifbarer Nähe, drohen Überdruss und Übermut das bislang Erreichte zu verspielen und eine dritte Welle geradezu herbeizuzwingen.

Die Stadtregierung will nun hart durchgreifen. Sozialarbeiter sollen gewonnen werden, um Jugendliche anzusprechen und auf die Maskenpflicht hinzuweisen. Ohne noch einmal erhöhte Polizeipräsenz geht es wohl auch nicht. Vor allem aber nicht ohne gemeinschaftliche Verantwortung.

Gemeinsam geht anders...

Foto&Text: Wolfgang Hinz